Anonyme Benutzer

[Start]  [Zurück]  [Vorwärts]  

Auf der Seite Anonyme Benutzer konfigurieren Sie die anonymen Benutzer von NetMan Desktop Manager:

 

tip Die anonymen Benutzer können sowohl für den Zugriff auf den Remotedesktop-Sitzungshost als auch für den Zugriff auf einen XenApp-Server verwendet werden.

 

sett_global_anon

 

Anzahl der anonymen Benutzer. Legt die Anzahl der anonymen Benutzer fest, die gleichzeitig auf den jeweiligen Server zugreifen dürfen.

Benutzervorlage. Die Vorlage für die anonymen Benutzer. Tragen Sie hier ein AD-Benutzerobjekt ein, das genau den Vorgaben entspricht, die Ihre anonymen Benutzer haben sollen. Alle Eigenschaften des Objekts werden für die anonymen Benutzer übernommen.

Prefix für anonyme Benutzer. Geben Sie hier das Präfix der Benutzernamen für anonyme Benutzer ein. Der Name der anonymen Benutzer setzt sich auch diesem Präfix, einer fortlaufenden, dreistelligen Nummer und dem DNS-Suffix zusammen (z.B. nmanon001@meinedomäne.lokal).

Anonyme Benutzer anlegen. Diese Schaltfläche erstellt die anonymen Benutzer gemäß Ihren Vorgaben.

Anonyme Benutzer löschen. Löscht die anonymen Benutzer gemäß den Vorgaben. Überprüfen Sie deshalb die vorherigen Einstellungen, damit auch die gewünschten Benutzer entfernt werden.

 

Wie Sie anonyme Benutzer konfigurieren, lesen Sie im Kapitel „Erweiterungen für Remotedesktop-Umgebungen/Anonyme Benutzer".