Performance-Bericht

[Start]  [Zurück]  [Vorwärts]  

Ihre Eingaben auf der Seite Performance-Bericht aktivieren Sie das Protokollieren von Leistungsdaten und bestimmen das Protokollintervall:

 

tip Im NetMan Monitor sehen Sie unter Server und Stationen eine Echtzeit-Darstellung der Auslastung. Das Protokoll der Leistungsdaten sehen Sie im NetMan Report Center unter Performance-Bericht (Leistungsprotokoll des Protokollbetrachters).

 

sett_global_perf

 

Aufzeichnung der Leistungsdaten. Aktiviert die Verwendung des Performance-Berichts. Den Performance-Bericht finden Sie im Protokollbetrachter. Wie Sie mit dem Protokollbetrachter arbeiten, lesen Sie im Kapitel „NetMan Report Center".

Intervall für das Schreiben der Daten (in Sekunden). Definiert das Intervall, in dem Leistungsdaten in den Perfomance-Bericht geschrieben werden. Grundsätzlich werden als Leistungsdaten immer Prozessorauslastung und Speicherseitenfehler pro Sekunde(n) protokolliert.

 

Der Performance-Bericht liefert wichtige Daten zur optimalen Konfiguration des Load Balancings. Wie Sie Load Balancing konfigurieren und einsetzen, lesen Sie im Kapitel „Erweiterungen für Remotedesktop-Umgebungen/Load Balancing".