SSL Gateway Verbindungsmonitor

[Start]  [Zurück]  [Vorwärts]  

Der Verbindungsmonitor des NetMan SSL Gateways zeigt Ihnen, welche RDP Verbindungen über das Gateway aktiv sind. Rufen Sie in einem Browser folgende URL auf: https://<Server mit NetMan SSL Gateway>/admin/default.html>. Sie erhalten eine HTTP-Anmeldebox, über die Sie sich zunächst anmelden müssen. Die Anmeldedaten direkt nach der Installation des NetMan SSL Gateways lauten:

Benutzername: admin

Passwort: admin

 

sessionmonitor_login

 

warning Aus Sicherheitsgründen sollten Sie die Anmeldedaten für den Verbindungsmonitor nach der Installation ändern! Wie Sie die Anmeldedaten für den Verbindungsmonitor ändern, lesen Sie im Kapitel „Konfiguration des SSL Gateways".

 

Der Verbindungsmonitor stellt eine Reihe von hilfreichen Informationen bereit:

Client IP – IP-Adresse des zugreifenden Clients

Server IP – IP-Adresse des Remotedesktop-Sitzungshosts, mit dem der Client verbunden ist

Gesendete Bytes – gesendete Bytes vom Client zum Server

Empfangene Bytes – empfangene Bytes vom Server zum Client

Verbunden seit – zeigt an, wie lange die Verbindung bereits besteht

 

sessionmonitor_monitor

 

warning Über das Selektionsfeld Aktualisierung legen Sie fest, wie häufig die Angaben in dem Fenster aktualisiert werden.