Kollektionen erstellen

[Start]  [Zurück]  [Vorwärts]  

In diesem Kapitel lesen Sie, wie Sie eine Kollektion erstellen und mit Skripten füllen. Haben Sie noch keine Skripte erstellt, erstellen Sie die Skripte direkt, während Sie die Kollektion erstellen. Neue Kollektionen erstellen Sie im NetMan Center. Öffnen Sie also zunächst das NetMan Center über die Desktopverknüpfung NetMan Tools.

 

1. Zur Kollektionsansicht wechseln: Im NetMan Center klicken Sie die Selektionsschaltfläche Kollektionen, um zur Kollektionsansicht zu wechseln:

 

newcollection_colview

 

2. Kollektionstyp wählen: Wählen Sie den Typ der Kollektion, den Sie erstellen:

 

hinweis_72 Der Kollektionstyp dient innerhalb von NetMan Desktop Manager zur Kategorisierung der Kollektionen. Im NetMan Center werden die Kollektionen innerhalb der hier wählbaren Kategorien dargestellt. Beim Zuweisen von Kollektionen werden nur Kollektionen angeboten, deren Kategorie mit dem Verwendungszweck übereinstimmt (also Kollektionen vom Typ Startmenü zur Bereitstellung im Startmenü). Sie verbessern Ihre Arbeit mit NetMan Desktop Manager, wenn Sie für Kollektionen einen geeigneten Kollektionstyp wählen.

 

newcollection_coltype

 

3. Neue Kollektion: Im Menüband klicken Sie die Schaltfläche Neu:

 

newcollection_new

 

4. Namen eingeben: Im Dialog Erstellen einer Kollektion geben Sie unter Name den Namen für Ihre Kollektion ein:

 

warning Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Öffnen des neuen Objekts im Editor, damit die Kollektion nach dem Erstellen zum Bearbeiten im Kollektionseditor geöffnet wird. Andernfalls müssen Sie den Kollektionseditor nach dem Erstellen der Kollektion manuell starten.

 

newcollection_name

 

NetMan Desktop Manager erzeugt automatisch eine Kollektions-ID, die Sie beliebig anpassen können.

 

tip Eine schnelle und einfache Lösung ist es, eine Kollektion direkt aus den Einträgen in Ihrem Startmenü zu erstellen. Dazu benötigen Sie eine Umgebung, in der die Anwendungen, die Sie in der Kollektion bereitstellen wollen, bereits installiert sind und entsprechende Startmenüeinträge angelegt haben. Wie Sie eine Kollektion direkt aus dem Startmenü erstellen, lesen Sie im Kapitel „Aus dem Startmenü erstellen".

 

5. Erstellen klicken: Klicken Sie die Schaltfläche Erstellen. NetMan Desktop Manager erstellt Ihre neue Kollektion und öffnet Sie im Kollektionseditor.

 

6. Skripte hinzufügen: Im Kollektionseditor sehen Sie rechts das Skriptfenster mit einer Liste aller in NetMan Desktop Manager bereits vorhandenen Skripte. Aus dem Skriptfenster ziehen Sie die entsprechenden Skripte per Drag&Drop in die Kollektion:

 

tip Neues Skript erstellen: Ist das Skript, das Sie in die Kollektion einfügen möchten, noch nicht vorhanden, ziehen Sie einfach eine Verknüpfung zu dem Programm, z.B. aus dem Windows Startmenü mit der Maus per Drag&Drop in das Editorfenster des Kollektionseditors. Sobald Sie die Kollektion speichern, werden die neuen Skripte erstellt.

 

newcollection_addscripts

 

7. Kollektion speichern: Haben Sie alle Skripte hinzugefügt, speichern Sie die Kollektion, indem Sie im Menüband die Schaltfläche Speichern klicken.

 

tip Die Schaltfläche Speichern und Schließen speichert Ihre Kollektion und beendet danach automatisch den Kollektionseditor.

 

NetMan Desktop Manager erstellt Ihre Kollektion und zeigt Sie im NetMan Center in der entsprechenden Kategorie an.

 

Im nächsten Schritt stellen Sie Ihre Kollektion den Benutzern zur Verfügung. Wie Sie Kollektionen bereitstellen, lesen Sie im Kapitel „Kollektionen bereitstellen".